FAQ Artikel

Installation der Demoversion auf einem Netzwerkserver

Falls Sie SP Plus mit dem Vorgabenmodul auf einem Netzwerklaufwerk installieren, führen Sie die Installation bitte von einer Arbeitsstation und nicht direkt auf dem Server aus.

Die Benutzer benötigen auf das SP Plus-Verzeichnis und die Unterverzeichnisse das Windows-Recht 'Vollzugriff'.

Um eine Arbeitsstation einzurichten, rufen Sie vom Client aus das Programm SetupClient.exe im freigegebenen Installationsverzeichnis von SP Plus auf. Dieses Setup erstellt die Programmsymbole und installiert zusätzlich ggf. das .NET Framework 4.7 (falls es nicht bereits vorhanden ist). Das Framework wird vom Vorgabenmodul zwingend benötigt.

Führen Sie bitte die Updates von SP Plus ebenfalls nur von einer Arbeitsstation aus. 

SP Plus kann mit folgender Einschränkung im Netzwerk verwendet werden: 

  • Wenn gleichzeitig von mehreren Clients aus Prüfnachweise erfasst werden, wird die Tabellenansicht nicht automatisch aktualisiert.
  • Eine pausierende (nicht abgeschlossene) Prüfung kann nicht von mehreren Clients aus gleichzeitig geändert werden.
Seminare der TAK
Tochterunternehmen
© 2019 TAK Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, E-Mail: info@spplus.de
DIN EN ISO 9001 zertifiziert